Renault Talisman: Produktionsende Anfang 2022

2015 erschien der Renault Talisman, um als Nachfolger für den Renault Laguna anzutreten. 2020 kam dann ein Facelift, bei dem leichte kosmetische Änderungen vorgenommen wurden und der Innenraum aktualisiert wurde. Doch nun ist langsam das Ende gekommen, die Produktion vom Talisman wird Ende Februar 2022 eingestellt.

Das Produktionsende vom Talisman wird schleichend kommen und bereits Ende 2021 beginnen. Laut dem Worldscoop-Forum werden Ende 2021 keine Modelle mehr mit einem TCe-Motor in Kombination mit einem Schaltgetriebe gefertigt. Anschließend werden die Benziner mit Automatik von den Bändern genommen und im Februar 2022 wird dann die Fertigung der Modelle mit Dieselmotor eingestellt. Die so gewonnenen Fertigungskapazitäten sollen für die Produktion vom Mégane E-Tech Electric genutzt werden.

Mit diesem Schritt verfolgt der Konzern eine Strategie, um profitabler zu werden. Man will sich von unrentablen Modellen trennen und verstärkt auf absatzstarte Modelle setzen, um so bessere Skaleneffekte zu nutzen um so den Konzern aus der Schieflage zu befreien.

Unklar ist bis jetzt, ob der Talisman durch ein neues Modell ersetzt wird. Derzeit konzentriert sich Renault verstärkt auf SUVs im C-Segment sowie auf Elektrofahrzeuge. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass es keinen Nachfolger geben wird. Auch der Renault Kadjar wird verschwinden, allerdings durch den Austral ersetzt. Der Scénic und der Espace werden ein ähnliches Schicksal erleiden und mittelfristig vom Markt verschwinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.